Gartenfest OGV bei Traumwetter

OGV Gartenfest

am Festplatz unter den alten Eichen

Der Heinersreuther Gartenbauverein hat offensichtlich einen guten Draht zu Petrus. Trotz angekündigter Regenfront blieb das Wetter am Sonntag trocken und lauschig warm. Das Foto links gibt einen Eindruck von der Atmosphäre unter den uralten Eichen bei bengalischer Beleuchtung wieder. Ein gelungenes Fest der Hobbygärtner mit Livemusik, Zwiebelkuchen, Pizzabrötchen und fränkischen Brotzeiten. Sonntag nachmittag konnten die Kaffeefreunde unter zwei Dutzend selbst gebackenen Kuchen und Torten wählen.

Der Gottesdienst am Sonntag auf dem Festplatz unter freiem Himmel wurde von Pfarrer Otto Guggemos lebhaft gestaltet. Waltraud und Manfred Spahn fügten sich mit einem lustigen Anspiel zum Predigttext “Das geknickte Rohr wird er nie zerbrechen” nahtlos in den Gottesdienst ein. Ebenso Jürgen Weigel, der die Lesung der Epistel übernahm. Der Heinersreuther Posaunenchor sorgte für die hervorragende musikalische Ausgestaltung und spielte nach dem Gottesdienst  zum traditionellen Weißwurstfrühschoppen noch einige Stücke auf seinen Blasinstrumenten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.