Schlagwort-Archiv: Volkshochschule

Volkshochschule Heinersreuth feiert Jubiläum

Ehrung 50 Jahre VHS Heinersreuth

von links: Geschäftsführer VHS Landkreis Uwe Semmelmann, 2. Vors. Norbert Hübsch, Christian Böhner, Arnold Gebelein, Bürgermeisterin Simone Kirschner, Wilfried Uckele, Otto Hofmann, 1. Vors. Rudolf Pensel

Vereinsgründung im Jahre 1967

Im festlichen Rahmen feierte die Volkhochschule Heinersreuth ihr fünfzigjähriges Jubiläum. Vorsitzender Rudolf Pensel begrüßte als Ehrengäste Landrat Hermann Hübner, Bürgermeisterin Simone Kirschner und Pfarrer Otto Guggemos. Zahlreiche aktive und ehemalige Kursleiter hatten sich eingefunden und besonders freute sich Pensel über die Anwesenheit von Mitgliedern aus dem Gründungsjahr 1967. Christian Böhner, Arnold Gebelein und Otto Hofmann nahmen die Ehrenurkunde für 50-Jahre Mitgliedschaft persönlich entgegen, für Anneliese Uckele kam ihr Sohn Wilfried stellvertretend. Der erkrankte Siegfried Pokorny bekommt die Urkunde noch nachgereicht. Für die künstlerischen Höhepunkte sorgte das Geigenspiel von Klara und Margarete Guggemos unter Leitung ihres Vaters Pfarrer Otto Guggemos. In das Zeitalter der Renaissance versetzt fühlten sich die Besucher durch die Tanzdarbietungen der Renaissance-Tanzgruppe aus Bayreuth. Zum Abschluss des Jubiläums erzählte Gert Heußer aus Altenplos die wechselhafte Geschichte der Mühlen im Rotmaintal und reicherte seinen Vortrag mit zahlreichen historischen Bildern an.
Weiterlesen