Schlagwort-Archiv: ÖPNV

Pro Tag eine Busfahrt nach Bayreuth und zurück

Kleine Ortsteile kämpfen um Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr

Neue Bushaltestelle in Cottenbach

Neue Bushaltestelle in Cottenbach in Richtung Heinersreuth

Die kleinen Ortsteile im Gemeindegebiet von Heinersreuth sind bisher vom öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV) weitgehend abgehängt. Einen ersten Lichtblick gab es im September 2017, als die Buslinie von Heinersreuth über Cottenbach nach Bayreuth eröffnet wurde. Der Linienbus fährt seit dem um 7:08 Uhr von Cottenbach aus die Haltestellen am Festspielhaus, Bahnhof und ZOH an. Nun folgt ab Dezember 2018 eine weitere Verbesserung.
Weiterlesen

Mit dem Anruflinien-Taxi Geld sparen

 Anruflinien-Taxi nach Heinersreuth

Das Anruflinien-Taxi steht am Bahnhof bereit

Der Busersatz fährt auch zwischen Bayreuth und Altenplos

An Werktagen von früh um sechs bis abends 20 Uhr lässt sich über den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) nicht klagen. In den Stoßzeiten fährt der Bus sogar im Rhythmus von einer halben Stunde. An Sonn- und Feiertagen und in den Abendstunden kommen die Bürger aber nicht mehr mit dem Bus in die Stadt oder zurück. Dafür hält der Landkreis Bayreuth seit einigen Jahren einen interessanten Service bereit. Mit dem Anruflinien-Taxi (ALT) gelangen die Bürger auch außerhalb der Busfahrzeiten kostengünstig ans Ziel.
Weiterlesen