Schlagwort-Archive: Kommunalwahl

Die Wahlhelfer leisten Schwerstarbeit

Wahlhelfer bei der Kommunalwahl 2020 in Bayern

Vier Gruppen von Stimmzettel sind auszuwerten

So läuft die Auszählung der Kommunalwahl in Heinersreuth ab

Die Schlacht ist geschlagen. Eine halbe Stunde nach Mitternacht sitzt das Team der Briefwahlgruppe 12 im Auszählraum der Grundschule und gönnt sich einen Schluck Aktien Hell oder ein Mineralwasser. Denn bereits ab drei Uhr nachmittags galt es für die neunköpfige Gruppe, Schwerstarbeit für die Kommunalwahl zu verrichten.
Ein Stapel von knapp 440 Briefen türmt sich auf den Tischen auf. Zählen und immer wieder zählen, heißt die Devise, denn der Sollwert muss stimmen. Los geht die Arbeit mit dem Aufschneiden der roten Umschläge. Die Wahlscheine und die geschlossenen Umschlägen mit den Stimmzetteln werden entnommen. Doch da treten schon die ersten Probleme auf. Zum einen stecken die Stimmzettel nicht im weißen Umschlag, das andere Mal fehlt die Unterschrift auf dem Wahlschein. Letztlich muss der Wahlleiter insgesamt 15 Briefe aussortieren und als ungültig erklären. “Schade eigentlich, denn der Wähler hat sich mit dem Ausfüllen der Stimmzettel viel Mühe gegeben und leider beim Verpacken einen Fehler gemacht”, zeigt sich Eva einfühlsam. Nach dem Sortieren wird wieder gezählt und mit dem Sollwert verglichen. Um 17 Uhr kommen noch einige Nachzügler. Auch diese werden bearbeitet und registriert. Kurz vor 18 Uhr steigt langsam die Spannung. Rainer, Susanne und Claudia essen im Foyer noch schnell eine belegte Semmel und Manfred holt sich eine Tasse Kaffee. Dann kann die Auszählung beginnnen.
Weiterlesen

Über die Europawahl ist schon Gras gewachsen

Europawahl in Heinersreuth

Das vergessene Wahlplakat in der Geschwister-Scholl-Straße in Heinersreuth

Die meisten Kandidaten kannte in Heinersreuth eh niemand

Nur noch das vergessene Wahlplakat der CSU erinnert uns an die Europawahl am 26. Mai 2019. Wahrscheinlich haben die meisten Menschen dieses Ereignis schon hinter sich gelassen. Denn das Geschehen liegt weit weg in Brüssel und die meisten Politiker kannte eh niemand. Allein Monika Hohlmeier kandidiert regelmäßig für das europäische Parlament und ist schon deshalb für viele Wähler ein “bekannter Hafen”. Grüne und SPD schafften es nicht, für Oberfranken einen Kandidaten nach Brüssel zu entsenden. So sitzt neben Frau Hohlmeier nur noch ein Mitglied der AfD für unsere Region im Europaparlament.
Weiterlesen

Was bleibt vom Kommunalwahlkampf in Erinnerung?

Wahlwahlplakate 2014

die doppelte Simone und die große Elisabeth

Die SPD stellte als erste Gruppierung ihre Kandidaten für den Gemeinderat im Oktober 2013 vor. Freie Wähler und CSU Rotmainal zogen bis zum Dezember nach.
Ab Januar 2014 begann die Materialschlacht im Kommunalwahlkampf. Wöchentlich wurden Zettel oder Hochglanzbroschüren mit Kandidatenvorstellung und visionären Zielen verteilt. Die CSU hat das meiste Geld dafür ausgegeben: Schöne Broschüren von einer Werbeagentur gestaltet. Die SPD-Vorlagen waren eher handwerklicher Natur, dafür aber selbst gemacht. Weiterlesen

CSU Rotmaintal stellt ihre Kandidaten vor

csu-rotmaintal

CSU Rotmaintal

Mit Spannung wartete man auf die CSU-Kandidatenvorstellung für die Kommunalwahl 2014. Die SPD und Freie Wähler hatten das Geheimnis schon früher gelüftet. Am 9.12.2013 war es dann soweit. In Unterwaiz wurden die Kandidaten vorgestellt. Für Außenstehende gab es dann doch eine kleine Überraschung: der langjährige Gemeinderat Herbert Potzel steht nicht mehr auf der Liste. Mit ihm verliert das wichtigste Gemeindegremium einen kompetenten und streitbaren Vertreter im positiven Sinne. Ein echter Verlust! Weiterlesen

Freie Wähler stellen Kandidaten vor

FW Heinersreuth

FW Kandidatenvorstellung


Die Freien Wähler (FW) haben am 26.11. im Kastaniengarten die Kandidaten zur Kommunalwahl 2014 vorgestellt und verabschiedet. Eine gute Mischung aus jung und alt und zwischen den einzelnen Ortsteilen der Gemeinde. Eine Frau als Kandidatin für den Gemeinderat haben sie nicht gefunden, ebenso keinen Bürgermeisterkandidaten.

Folgende Kandidaten stehen zur Verfügung:
Christian Baumgärtel (H), Christian Bock (U), Ewald Berneth (A), Sven Schomers (A), Erwin Linder (H), Uwe Netsch (N), Werner Burr (H), Michael Herrmann (U), Alexander Masel (H), Matthias Kerling (H), Jürgen Breitling (A), Stefan Landmann (H), Günter Herr (H), Thomas Nürnberger (D), Georg Schröppel (H), Hermann Baumgärtel (H)
Abkürzung der Ortsteile: H=Heinersreuth, A=Altenplos, D=Dürrwiesen, N=Neuenplos, U=Unterwaiz