Schlagwort-Archiv: Young Artists Bayreuth

Quintett aus Turkmenistan begeistert in Heinersreuth

Quintett aus Turkmenistan mit dem Leiter Ovezov Yusub

Das Quintett aus Turkmenistan mit dem Leiter Ovezov Yusub (Mitte)

Young Artists aus Bayreuth wird zum Markenzeichen

450 Teilnehmende aus dreißig Nationen. Achtzig Konzerte, Events und Open Airs. Vierzehn Workshops in der Akademie und dreizehn Artists in Residence. Vier Wochen lang präsentieren sich internationale junge Künstler mit einem vollen Programmkalender in Bayreuth und Umgebung. Das Festival junger Künstler Bayreuth wird organisiert vom Nachwuchs aus aller Welt, gespielt vom Nachwuchs aus aller Welt, gesehen und geliebt von einem internationalen Publikum. Die Jugend aus aller Welt will durch gemeinsames Musizieren eine friedensstiftende Atmosphäre schaffen. Regelmäßig kommen die Künstler auch nach Heinersreuth.
Weiterlesen

Young Artists in Altenplos

Young Artists in Altenplos

Young Artist aus Peking in Altenplos

Furioses Konzert im Rahmen des Jugendfestspieltreffens Bayreuth 2015

Jetzt wissen 25 junge Chinesen auch, wo Altenplos liegt. Bürgermeisterin Simone Kirschner bedankte sich bei den Künstlern in gutem englisch: “Thank you for beeing in Altenplos (extra lang gesprochen) and I wish you a good time in Bayreuth”. Vorher brannten die Young Artists in Altenplos ein 90-minütiges Feuerwerk mit ihren Streichinstrumenten plus Klavierbegleitung ab.
Weiterlesen

Young Artists aus Shanghai begeistern

Young Artists aus Shanghai begeistern

die jungen Sänger aus Shanghai holen sich den verdienten Applaus

Auftritt in der Heinersreuther Versöhnungskirche

Am 6. August trat eine Gruppe junger Künstler aus Shanghai im Rahmen der Jugendfestspieltreffens in der Versöhnungskirche auf. Im ersten Teil stellten sie traditionelle chinesische Lieder vor. Anschhließend gab es Kostproben von Orginal-chinesischen Instrumenten. Im letzten Teil wurde es international: Lieder in russisch, deutsch und englisch begeisterten das Heinersreuther Publikum.

Moderation in englisch und deutsch

Der quicklebendige Leiter des Chores kündigte den Inhalt aller Beiträge in englischer Sprache an und ein Mitglied der Jugendfestspielorganisation übersetzte in freiem Stil ins deutsche. Es war insgesamt ein grandioser Abend. Ein langer und kräftiger Applaus lockte die Sänger zu zwei Zugaben. Bürgermeisterin Simone Kirschner bedankte sich danach im gepflegten englisch beim Chor aus Shanghai. In der Pause hatten Mitglieder des Kirchenvorstandes für erfrischende Getränke gesorgt.